Profil anzeigen

Holstein Kiel – Die Woche / Geht's raus und spielt's Fußball!

Holstein Kiel – Die Woche Holstein Kiel – Die Woche
Moin, liebe Leserinnen und Leser,
ja is’ denn heut’ scho’ Weihnachten? Ja, Franz, ist es: Die Zweite Fußball-Bundesliga geht los. Mit der abendlichen Bescherung in der Veltins-Arena: Schalke 04 gegen den Hamburger SV (20.30 Uhr). Simon Terodde gegen seinen Ex-Klub, der HSV gegen das erneute Versagen, Tim Walter gegen alle - wie geil ist das denn?!
Dass das Eröffnungsspiel vor 20 000 Fans stattfinden wird, rundet die Sache ab. Auch wenn mir bei der schieren Menge der Leute inmitten der Pandemie, die gerade ihre vierte Welle auf die Reise schickt, dann doch mulmig wird. Da ist mir das Ergebnis der Gespräche zwischen Holstein Kiel und den zuständigen Behörden sympathischer: 4100 Zuschauer dürfen am 1. August gegen Schalke im Holstein-Stadion dabei sein.
Gut doppelt so voll wird es am Sonntag am Hamburger Millerntor, wenn die KSV beim FC St. Pauli in die Saison startet (13.30 Uhr). 8900 Besucher sind zugelassen, Stand Donnerstag waren noch etwa 1000 Tickets zu haben. Egal, wie viele Fans am Ende da sind: Es wird laut, es wird stimmungsvoll. Es wird knistern. Auch und vor allem auf dem Platz. Die KSV ist heiß auf den Auftakt.
Die Stimmung ist nach nahezu optimaler Vorbereitung ideal, die Teamchemie passt, fußballerisch konnte die Mannschaft in den vergangenen Vorbereitungswochen weitgehend überzeugen, die Neuen sind integriert - auch wenn der eine oder andere noch um seinen Startelfplatz wird kämpfen müssen. Es kann losgehen. Lesen Sie hier in unserem KSV-Countdown das Wichtigste zum Störche-Start.
War sonst noch was in der zurückliegenden Woche? Ja. Der Mannschaftsrat ist gewählt. Hauke Wahl bleibt Kapitän, Alexander Mühling will als sein Vize noch mehr Verantwortung übernehmen. Und Fin Bartels ist jetzt auch ein Kieler Ratsherr. Mit ihm habe ich vor einigen Tagen gesprochen und ihn gefragt: Ist das jetzt ihr letztes Karrierejahr, Herr Bartels? Die Antwort lesen Sie hier.
So, genug der Rede. Bühne frei für die Saison 2021/22. Oder wie der Franz sagt: Geht’s raus und spielt’s Fußball!
Ihr
Marco Nehmer
Holstein-Reporter
P.S. Am Sonntag erhalten Sie wie gewohnt das ganze Holstein-Paket auf KN-online: Liveticker, Spielbericht, Einzelkritik, Kommentar. Schauen Sie gern vorbei!
Zitat der Woche

Ich bin nicht nur da, um ein bisschen überall Hallo zu sagen.
Fin Bartels über die Zweitliga-Tour durch die eigene Vergangenheit mit Spielen gegen seine Ex-Klubs Werder Bremen, St. Pauli und Hansa Rostock.
Tweet der Woche

Julie Da Ronch
Prost! 🍻 Wir haben in #SH einfach wirklich den coolsten #MP ever. @kn_online großartige Bildauswahl! #spotted #moin https://t.co/u2irWdJAWx
Unser Easter Egg wurde bei Twitter zuverlässig gefunden. Jetzt muss Daniel Günther aber auch gegen Schalke ‘ne Runde spendieren, sonst haben wir hier eine Text-Bild-Schere.
Lesenswerte Artikel der Woche

Der Holstein-Kiel-Countdown zum Zweitliga-Auftakt beim FC St. Pauli
Holstein Kiel darf gegen Schalke 04 vor 4100 Fans spielen
So denkt Alexander Mühling über Holstein Kiels Chancen
Fin Bartels schließt Fortsetzung seiner Karriere bei Holstein Kiel nicht aus
Form, Stimmung, Neuzugänge: Holstein Kiel im Saisoncheck
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.